Ausführliche Beschreibungen zu sämtlichen geplanten Seminaren sowie Sonderveranstaltungen 2017 im Zentrum der Erdenhüter-Kristalle:

Auch für dieses Jahr sind wieder viele neue interessante Seminare und Veranstaltungen vorgesehen.

Absolute Neuerung sind darin erstmals viele Angebote von 1-Tages-Seminaren mit ganz spezifischen Schulungsinhalten.Damit sollen Jedem noch mehr Wahlmöglichkeiten zwischen verschiedensten Seminar-Themen angeboten werden und möchten wir andererseits auch dem schon öfters geäußerten Bedürfnis von Seminar-Teilnehmer/innen entgegenkommen, sich die zusätzlichen Unkosten für Zimmer- und Übernachtungsmöglichkeiten zu ersparen!

Mit diesem neuen und attraktiven Seminar-Angebot für nur 88,- € pro Tages-Seminar kann sich nun Jeder leisten, interessante Seminar-Themen wahrzunehmen und abends wieder heim zu reisen und darüber hinaus noch privat etwas vom Wochenende zu haben. Auch werden die Tages-Seminare von Wolfgang so abgehalten werden, dass sie noch praxisorientierter sind und er dabei auf zu ausführliche theoretische Erläuterungen verzichten wird. Andererseits sind sie terminlich so gelegt und inhaltlich so geplant, dass es für Viele, die von weither angereist kommen, sich lohnt, zwei oder drei aufeinander folgende Tages-Seminare gemeinsam zu belegen und damit ein interessantes und abwechslungsreiches Wochenend- bzw. 3-Tages-Seminar (Pfingsten) zu verbringen. Dies gilt auch für die beiden aufeinander folgenden 2-Tages-Einweihungs-Seminare an Fronleichnam, die darüber hinaus bei gemeinsamer Belegung stark ermäßigt angeboten werden.

So wünschen und hoffen wir auf ein reges sowie wie immer begeistertes Interesse und freuen uns auf ein Wiedersehen mit alten Bekannten bzw. Kennenlernen neuer Interessenten unserer immer umfassender werdender Arbeit mit den lichten und kristallinen Helfern von Mutter Erde, die gerade in der jetzigen Zeit für die Menschen wie auch die Erde immer wichtiger werden.

Im Folgenden nun die einzelnen Veranstaltungs-Blöcke im Detail:

Seminar 01/17 (WE 25./ 26. März)

Schulungs-Seminar zu den neu entwickelten Erdenhüter-Kristall-Elixieren von Wolfgang Hahl

Hochwirksame Erdenhüter-Kristall-Essenzen sowie neuartige berufliche Möglichkeiten!

Nach jahrelanger Forschung, Entwicklung sowie der intensiven Arbeit mit Hunderten verschiedenster einzigartiger und weltweit einmaliger Erdenhüter-Kristalle sowie einer Unmenge erlesenster Heilsteine ist es Wolfgang Hahl gelungen, Meister-Essenzen mit solch hoher spiritueller Schwingung sowie energetischer Intensität zu kreieren, wie sie bisher noch keinem Menschen möglich waren, da er einerseits auf umfassendes Wissen und 30-jährige Berufserfahrung mit Heilsteinen und Erdenhüter-Kristallen zurück blicken kann und andererseits ihm durch sein Museum eine weltweit einmalige Sammlung ausgesuchtester Heilsteine und Erdenhüter-Kristalle zur Verfügung steht!

Mit diesem Schulungs-, Info- und Trainingsseminar hat man die Möglichkeit, zu den Ersten überhaupt zu gehören, denen neben der eigenen Erfahrung und Testmöglichkeit dieser neuartigen Erdenhüter-Kristall-Essenzen auch die geschäftliche Möglichkeit geboten wird, damit in den Verkauf und Vertrieb zu gehen und als Pionier in der Verbreitung dieser weltweit einzigartigen und hoch wirksamen Produkte tätig zu werden und dementsprechend damit beruflich erfolgreich durchzustarten.

Diese neu entwickelten Kristall-Essenzen wurden aus Einzelelixieren hunderter seltenster Heilsteine aus Wolfgangs Privatsammlung sowie von ca. 50 ganz unterschiedlichen Erdenhüter-Kristallen aus dem „Museum der Erdenhüter-Kristalle“ hergestellt und nach ganz spezifischen Rezepturen gemischt und zusammengestellt. Diese Rezepturen wie auch anschließende alchemistische Verfahren, die W. Hahl während seiner Austestungen aus der Geistigen Welt vermittelt bekam, sind höchst diffizil, umfassend, anspruchsvoll und aufwendig in der Herstellung. Doch wirken sie sich dadurch gleichermaßen intensiv auf geistiger, emotionaler wie auch körperlicher Ebene heilsam und positiv bei allen Menschen aus!

Mit 9 Basis-Elixieren wurden von W. Hahl jeweils auf die einzelnen Chakren (und damit zusammenhängenden Körpersegmente) abgestimmte und ganz unterschiedliche Elixiermischungen geschaffen, die sämtliche körperlichen, seelischen wie geistig-energetischen Bereiche abdecken und sich ganzheitlich stärkend, regenerierend und vitalisierend auf die jeweiligen Bereichen auswirken und damit auch sämtliche Heilungsprozesse unterstützen können.

Darüber hinaus wurden zusätzlich 6 Meister-Elixiere von ihm kreiert, die zum einen auf die häufigsten Problembereiche der heutigen Zeit abgestimmt sind, mit denen sich immer mehr Menschen konfrontiert sehen (z.B. Burnout, Depressionen, Rückenschmerzen, emotionale Traumata und Seelenwunden etc.), andererseits aber auch wichtige Schwerpunkte unterstützen und fördern, wie z.B. „die eigene spirituelle Entwicklung“, „Stärkung der Abwehrkräfte“, „natürliches Anti-Aging“ etc. (mehr dazu ab Dezember 2016 auf unserer Website unter „Heilsame Angebote“)

Damit besteht die Chance, dass die Erdenhüter-Kristall-Elixiere eines Tages noch mehr Verbreitung als Homöopathie und Bachblüten finden. Denn es bietet sich ein breites Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten für unterschiedlichste potenzielle Kunden und Abnehmer in folgenden sämtlichen Bereichen an: alternative Medizin, Wellness-Angebote sowie darüber hinaus spirituelle Strömungen genauso wie private Anwendung zur Unterstützung der Gesundheit und Verbesserung der Lebensqualität.

Dadurch ergibt sich insbesondere für spirituell orientierte Menschen ein höchst interessantes neues Berufsbild, das nicht nur einen lukrativen Nebenerwerb zur herkömmlichen Arbeit eröffnet, sondern mit der Zeit sogar als eigenständiger Tätigkeitsbereich Verbreitung finden kann und enorme Möglichkeiten bietet!
Sei es bei Heilpraktikern, Therapeuten, Psychologen, Heilern oder Physiotherapeuten bis hin zu Yoga-Zentren, ayurvedischen Kliniken oder Wellness-Hotels, die allesamt diese Essenzen wirkungsvoll zur persönlichen Anwendung bei Klienten oder auch Reinigung und Anhebung der Energie von Räumlichkeiten begleitend zu ihren Methoden einsetzen und enorm davon profitieren können!

Alle, die das folgende Seminar-Paket buchen, können anschließend als exklusive Wiederverkäufer auftreten und erhalten danach sämtliche Elixiere zukünftig zum Großhandelspreis von 50% des bereits schon ermäßigten Einführungspreises von 14,90 €, also für lediglich 7,45 € pro Flasche (normale UVP: 24,90 €). Somit wird man in seiner Gegend so gut wie konkurrenzlos sein, da nur diejenigen als Wiederverkäufer agieren dürfen, die erstmalig dieses Seminar-Paket gebucht und das Schulungs-Wochenende absolviert haben.

Im Elixier-Paket sind enthalten: 60 Einzelflaschen zum ermäßigten Endverkaufspreis von jeweils 14,90 € . Jede der 15 Sorten von Erdenhüter-Kristall-Elixieren findet sich hierin als doppelter Satz, also jeweils 2x als Sprühflasche (als Raum- bzw. Aura-Spray) und 2x als Tropfflasche (zur Wasser-Energetisierung usw.). Damit kann man gleich mit dem Wiederverkauf beginnen und hat trotzdem weiterhin ein komplettes Test-Set für Demonstrationszwecke und zum Ausprobieren der Kunden zur Verfügung.

Darüber hinaus sind im Gesamtpaket noch weitere folgende Leistungen enthalten:

1. Werbe- und Infomaterial zu den Essenzen für den eigenen Vertrieb und Werbung (500 Flyer mit ausgespartem Feld für den eigenen Adress-Stempel).
2. Das neue farbig bebilderte Handbuch „Amrith und Od – Die Erdenhüter-Kristall-Elixiere von Wolfgang Hahl“ zu den spezifischen Wirkungsweisen und Anwendungsfeldern aller 15 Erdenhüter-Kristall-Essenzen.
3. Schulung und detaillierte Infos jeweils zu den einzelnen Sorten sowie Beantwortung damit zusammenhängender Fragen und sonstiges Wissenswertes.
4. Schulung in radiästhetischer Austestung mittels Pendel. Dadurch kann Jeder zukünftig individuelle Austestungen für Personen oder Räume vornehmen, um herauszufinden, welche einzelnen Erdenhüter-Kristall-Essenzen jeweils gebraucht werden und passend und stimmig sind.
5. Ein Meister-Kristall-Pendel gratis als zukünftiges Arbeitswerkzeug für entsprechende Austestungen.
6. Persönliches Probieren und Erfahren einzelner ausgetesteter Erdenhüter-Kristall-Essenzen, um deren unterschiedliche Wirkungsweisen zu erfahren.
7. Eintragung als gelisteter Wiederverkäufer, der zukünftig sämtliche Elixier-Produkte zum Großhandelspreis von 50% des bereits schon herabgesetzten Einführungspreises beziehen darf.
(Zur Info: Um als Einzelhändler aufzutreten, ist die rechtliche Voraussetzung hierfür für Jedermann möglich und einfach durchführbar, indem man nach dem Seminar eine entsprechende Gewerbetätigkeit als Nebenerwerb bei sich zu Hause oder mit Reisegewerbekarte anmeldet. Zum Beispiel als: „Beratung und Verkauf von Mineralien und Mineralienprodukten/ Kristall-Elixieren“ beim Gewerbeamt/ Stadtverwaltung).
8. Schriftliche Argumentations- und Verkaufshilfen für den zukünftigen Vertrieb.
9. Üben eines klassischen Verkaufsgesprächs.
10. Adress-Tipps zur Kunden-Akquise sowie weiterführende Beratung, welche Berufsgruppen und Marktbranchen für den Wiederverkauf geeignet sind und sich anbieten.

Mit diesem Gesamtpaket kann man anschließend gleich durchstarten und hat sich damit nicht nur einen hochinteressanten und lukrativen Nebenerwerb geschaffen, sondern kann sich längerfristig eventuell damit auch ein komplett neues Berufsbild schaffen, innerhalb dessen man seine spirituellen wie menschlichen Fähigkeiten voll zur Entfaltung bringen und seine innersten Interessen leben kann. Da das Ausbildungsseminar von der Teilnehmerzahl begrenzt ist und in diesem Jahr nur zwei Mal stattfinden wird, empfiehlt sich eine baldmögliche Anmeldung und Buchung.

Preis des Gesamtpakets: 888,-€
(Rabatte für Paare oder Gruppen bitte erfragen.  Die Anmeldung ist erst rechtsverbindlich, wenn die Gesamtsumme auf unserem Seminarkonto eingegangen ist. Die Teilnehmerplätze werden in der terminlichen Reihenfolge der eingegangen Überweisungen vergeben.)

Neben der Buchung des Gesamtpakets des Schulungs-Seminars besteht außerdem für Laien und Privat-Interessenten zusätzlich die Möglichkeit, das Seminar alleine für nur 176 € ohne jegliche Materialien und Elixiere als reines Lehr-Seminar zu besuchen.

Seminar 02/17 (WE 08./ 09. April)

Überleben in der Apokalypse

Erstmalige Entschlüsselung der kompletten biblischen Apokalypse-Prophezeiung sowie praktische Ratschläge und spirituelle Meister-Techniken

Als Apokalypse wird klassischerweise die Offenbarung des Johannes aus der Bibel bezeichnet, die eine eingehende und ausführliche Schilderung unseres Weltgeschehens am Ende dieses großen Zeitzyklus darstellt. Tatsächlich ist dieser Text aber sehr schwer zu verstehen und zu deuten und bekam Wolfgang deshalb schon vor 20 Jahren aus der geistigen Welt den Auftrag, diesen eingehend zu studieren, um sie vollständig zu verstehen. Dies gelang ihm nach sechs Jahren allabendlicher Meditation darüber im costaricanischen Dschungel, wo er sich 1994-99 aufhielt. Dabei stellte er fest, dass sich seine intensiven geistigen Visionen, die er schon als Jugendlicher empfing, weitestgehend inhaltlich damit deckten und ihm dadurch aufgezeigt wurde, in welchem Stadium die Menschheit sich derzeit befindet und was noch auf sie zukommen wird.

In diesem Seminar wird er deshalb konkrete praktische sowie auch mystische und spirituelle Gesichtspunkte hierzu erläutern, die den Einzelnen wie auch die gesamte Menschheit betreffen werden.

Das Seminar wird dabei abgerundet mit praktischen Tipps, der Vermittlung von spirituellen Überlebens- und Schutz-Techniken und einer konkreten Erläuterung, wie jeder Einzelne die bevorstehenden drastischen Übergänge in ein neues Zeitalter meistern und für sich auf allen Ebenen nutzen kann, sodass die kommenden Herausforderungen gleichzeitig auch geistiges Sprungbrett und Wachstumschance darstellen, die einen unglaublichen spirituellen Entwicklungsschub ermöglichen werden, der den Menschen seit Jahrtausenden so nicht geboten wurde.

Wochend-Seminar: 176,- €

Seminar 03/17 (Sa. 22. April)

Kennenlern-Tag

Unsere jedes Jahr stattfindenden Kennenlern-Tage sind nach wie vor so beliebt, dass fast alle immer bisher ausgebucht waren. Deshalb bieten wir auch in diesem Jahr wieder zwei solcher Tagesveranstaltungen an, die jeweils an Samstagen durchgeführt werden.


Die Kennenlern-Tage sind ideal für Neu-Einsteiger und Interessenten geeignet, die W. Hahl, seine Arbeit und das Zentrum der Erdenhüter-Kristalle einmal kennen lernen möchten.

Dazu wird er vormittags in einem Vortrag den bisherigen Werdegang seines 30jährigen Schaffens darlegen und danach persönlich alle Teilnehmer durch den Heiligen Hain führen und dabei sämtliche kristallenen Kraftplätze erklären.

Am Nachmittag wird der europaweite Schutzkreis und Lichtnetzwerk aus Amethyst-Erdenhüter-Kristallen und sein aktueller Bezug zum derzeitigen Weltgeschehen von W. Hahl erläutert sowie in einer gemeinsamen Fernheilungs-Meditation dieser Schutzkreis mit dem zentralen Amethyst-Erdenhüter-Mandala im Seminarraum aktiviert und erfahrbar gemacht.

Den krönenden Abschluss dieses Tages bildet die persönliche Führung des Zentrumsleiters und Museumsbegründers W. Hahl durch das „Museum der Erdenhüter-Kristalle“ mit weltweit einmaligen Exponaten von Erdenhüter-Kristallen und seltensten Heilsteinen, während der er die wichtigsten Erdenhüter-Kristalle und ihre spezifischen Wirkungsweisen anhand interessanter Fallbeispiele aufzeigen wird.

In der Mittagspause (13-15 Uhr) sowie nach dem Ende des Tages-Seminars (18-20 Uhr) bietet sich die Möglichkei, für alle Teilnehmer, noch einmal in Ruhe die einzelnen Kraftplätze des Heiligen Hains zu erspüren und zu genießen oder im Kristall-Laden des Zentrums außergewöhnliche Heilsteine, Kristall-Raritäten und von W. Hahl persönlich kreierten Heilstein-Schmuck zu erstehen.
1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar ausgebucht!

Sonderveranstaltung (So. 23. April)

Treffen des „Rats der Weisen Frauen“ sowie der „Spirituellen Tafelrunde der Männer“

Geschlossene Runde; Teilnahme nur auf Einladung nach vorheriger schriftlicher persönlicher Bewerbung möglich und nach persönlicher Einladung von W. Hahl

In den letzten Jahren erhielt Wolfgang mehrfach aus der geistigen Welt den inneren Auftrag, zukünftig wieder eine "Tafelrunde" wie zu Zeiten von König Artus einzuberufen, die aber diesmal eine höhere spirituelle Basis und Qualität innehaben soll, sowie auch parallel dazu eine Frauenrunde als "Rat weiser Frauen", um der heutigen Zeitqualität gerecht zu werden und damit die männlichen wie weiblichen Energien ausgeglichen repräsentiert werden.

An diesen beiden Runden sollen sich kraftvolle, liebevolle, weise wie auch entschlossene Menschen beteiligen, um gemeinsam in Gesprächen, Meditationen und Visionen die größten Herausforderungen der heutigen Zeit zu beleuchten, zu analysieren und die geistig-energetischen Hintergründe herauszuarbeiten, um dann gemeinsame Lösungsansätze zu finden und entsprechend kraftvolle Heilimpulse und Transformationsprozesse in die Welt zu senden. Hierzu wurden Meister Wolfgang bereits vor Jahren schon entsprechende ausgefallene Erdenhüter-Kristalle sowie weltweit einmalige "Lichtschwerter" und einzigartige Heilungswerkzeuge zugeführt, die für diese Tafelrunden eingesetzt und verwendet werden sollen.

Diese Treffen sollen aber keine "esoterischen Gesprächsrunden" sein und sind auch nicht für nur neugierige oder sensationslüsterne Menschen gedacht oder geplant!!! Es werden hierzu wirklich entschlossene "Lichtkrieger" wie auch ernsthafte und tief an die Göttliche Quelle angebundene weise und spirituell reife Frauen gerufen, die auch wirklich bereit sind, sich außerhalb der Versammlungsrunden zum Wohl der zukünftigen Menschheit und der ganzen Erde mit entsprechender geistiger Arbeit einzusetzen und die Visionen und Beschlüsse umzusetzen, die zwei Mal jährlich an entsprechenden Treffen gemeinsam herausgearbeitet werden. Dazu werden die Männer als "Spirituelle Tafelrunde" unter der geistigen Leitung von Wolfgang sowie die Frauen als "Rat weiser Frauen" unter der geistigen Leitung von Margit an den Kraftplätzen des Heiligen Hains sowie an den Erdenhüter-Altären erst einmal getrennt voneinander Themen herausarbeiten, Visionen empfangen und Zielrichtungen herausarbeiten, die dann anschließend in gemeinsamen Zeremonien und Meditationen vereint und zusammengeführt werden.


Es geht dabei um nichts Geringeres als die Zukunft der ganzen Menschheit und der ganzen Erde, die durch die zunehmenden Manipulationen und Mächte dunkler Kräfte auf allen Ebenen gefährdet ist und es deshalb dringendst den gebündelten Einsatz lichter Kräfte und Menschen braucht, um das Schlimmste zu verhindern bzw. katastrophale Folgen in den nächsten Jahren abzuwenden bzw. abzumildern!

Mehr kann und soll an dieser Stelle nicht ins Detail gegangen werden, sondern wird dann bei den Zusammenkünften erst besprochen und gemeinsam herausgearbeitet. Um möglichst bald geeignete spirituelle Menschen hierzu zusammen zu führen, sehen wir derzeit nur ein Mittel: Nämlich dass Jede/r, der/die sich dazu innerlich aufgerufen sowie berufen fühlt, sich dazu bitte bei uns schriftlich mit einer kurzen Bewerbung und Beilage eines aktuellen Fotos bewirbt. Wolfgang wird dann nach speziellen Gebeten und Meditationen, in denen er sich tief mit der göttlichen Quelle verbindet, anschließend austesten, wer von der geistigen Welt tatsächlich hierzu berufen ist und geeignet erscheint, und diese Menschen dann zu diesen Treffen gesondert schriftlich einladen. Alle, die nach ihrer Bewerbung keine Einladung erhalten, bitten wir darum, dies erst einmal zu akzeptieren, ohne darauf negativ zu reagieren, auch wenn wir keine ausführlichen Erläuterungen hierzu jedem/r Einzelnen zukommen lassen können.

So hoffen wir, dass die richtigen und stimmigen Menschen für dieses Projekt zusammen finden werden, für das sich ihre Seele schon vor dieser Inkarnation entschlossen und verabredet hat, und freuen uns auf das gemeinsame Treffen und heilsame Wirken zum Wohl aller Wesen

Sonderveranstaltung (WE 20./ 21. Mai)

Hausmesse für Mineralien, Therapiesteine und Kristalle

Große Verkaufs-Ausstellung sämtlicher Mineralien, Energiesteine, Erdenhüter-Kristalle und -Elixiere

An dem Wochenende 20. bis 21. Mai bieten wir wieder allen Interessenten die Gelegenheit, auf drei Ebenen im Zentrum der Erdenhüter-Kristalle das umfassendste und beeindruckendste Sortiment an außergewöhnlichen Mineralien, Energiesteinen und Erdenhüter-Kristallen zu bewundern, die Wolfgang in 30 Jahren weltweit aus aller Herren Länder zusammen getragen hat, und auch für sich und seine Lieben Mineralien, Erdenhüter-Kristalle, heilsamen Schmuck, Bücher und CDs von Wolfgang sowie seine neu entwickelten Erdenhüter-Kristall-Elixiere erwerben zu können.

Dazu steht wie immer unser kompetentes Mitarbeiter- und Helfer-Team für Beratung und kurze energetische Austestungen zur Verfügung, um die besten und geeignetsten Steine zur Unterstützung der jeweiligen unterschiedlichsten Bedürfnisse herauszufinden.
Wie immer werden wir ca. 2 Wochen vorher per Rundbrief noch einmal kurz über die außergewöhnlichsten Neufunde und Raritäten berichten, die bei uns eingetroffen sind, sowie über die jeweiligen speziellen Messe-Rabatte informieren, die Wolfgang traditionellerweise jeweils zu den einzelnen Hausmessen gibt.

Eintritt kostenlos; geöffnet Samstag von 10-17 Uhr; (Sonntag geschlossen)

Bitte beachten:

Diese Veranstaltung ist kein „Tag der offenen Tür“ und richtet sich nur an wirklich ernsthaft interessierte Menschen. Um den Heiligen Hain mit seinen unterschiedlichsten Kraftplätzen und Riesenkristallen kennen zu lernen und energetisch zu erfahren, bieten wir als eigene Termine gesonderte „Kennenlern-Tage“ als 1-Tages-Seminare an, wo alle Plätze und deren energetische Nutzung ausgiebig erklärt werden und auch das „Museum der Erdenhüter-Kristalle“ geöffnet wird.

Seminar 04/17 (Pfingstsamstag 03. Juni)

Wolfgangs beste ganz privaten Geheimtipps und Rezepte

zu den Themen Anti-Aging, Superfoods, heilsames „Natur-Doping“, veg. Lieblingsgerichte, Power-Steine u.v.m. mit gemeinsamem Genießen und Kostproben

Viele Menschen fragen sich immer wieder, wie Wolfgang, trotz schwerster Krankheiten in seiner Kindheit und Jugend und seines durch langjährige Cortisongaben schwer geschädigten Körpers, es geschafft hat, all das zu erreichen und aufzubauen, wofür er bekannt ist, und dabei über 30 Jahre lang das etwa 3-fache Arbeitstempo leisten konnte wie normal Arbeitende und trotzdem von den meisten Menschen um ca. 10 Jahre jünger geschätzt wird, als er tatsächlich ist.

Neben seinen lebenslang praktizierten Qi-Gong-Übungen, Meister-Meditationen und Selbstheilungs-Praktiken sowie seiner unbeugsamen Willens- und Schaffenskraft waren darüber hinaus aber auch viele natürliche Hilfsmittel verantwortlich, auf die er im Laufe seines intensiven Lebens stieß und für sich nutzen lernte. Diese sind jedoch zum Großteil den meisten Menschen unbekannt bzw. werden nicht in effektiver Form genutzt, um entsprechende Resultate hervorzubringen.

Deshalb wird Wolfgang einmalig in diesem Tages-Seminar offen und freimütig seine ganz persönlichen Geheimtipps, Ratschläge und Rezepte preisgeben zu den besten Tees, Superfoods und Nahrungsergänzungsmitteln, gesundem Natur-Doping und Anti-Aging, den wichtigsten Heilsteinen sowie den stärksten spirituellen Techniken aus verschiedensten Geheimlehren.

Darüber hinaus auch seine ganz persönlichen Rezepturen für sein eigens entwickeltes „Power-Müsli“ sowie seine vegetarischen Lieblingsgerichte und Brotaufstriche, die konkret präsentiert und auf Wunsch auch jeweils gekostet und ausprobiert werden können.

Mit diesem Seminar bietet sich die Möglichkeit, einmal ganz privat und vertraut mit Wolfgang gemütlich und trotzdem lehrreich den Tag gemeinsam zu genießen und am Ende eine ganze Schatztruhe voller Geheimtipps, Rezepte und neuem Wissen für sich mit nach Hause nehmen zu können, von der man sein ganzes weiteres Leben enorm profitieren kann.

1-Tages-Seminar (10-13 Uhr und 15-18 Uhr):

88,- € + 20,- € für Muster und Proben, Gesamt: 108,- €

Seminar 05/17 (Pfingstsonntag 04. Juni)

Wolfgangs beste und stärkste 12 Qi-Gong-Übungen aus verschiedensten Qi-Gong-Formen und -Systemen

Einzigartige Zusammenstellung leicht erlernbarer, aber hochwirksamer und äußerst effektiver Qi-Gong-Einzelübungen

Die wenigsten Menschen haben heutzutage noch die Zeit oder nehmen sie sich, um langwierige Qi-Gong- oder Tai-Chi-Formen in ihrem Alltag zu praktizieren. Daher boomen und verbreiten sich von Zeit zu Zeit immer wieder kompakte Kurzformen, wie z.B. „die Fünf Tibeter“ oder verwestlichte Hatha-Yoga-Formen, Pilates etc.

Doch nach Wolfgangs nun 40-jähriger Erfahrung und Praxis verschiedenster klassischer und traditioneller Qi-Gong-Formen bringen all diese genannten System und Formen nicht den erwünschten Energie-Effekt, da sie zunehmend rein sportlich bzw. wie eine bessere Krankengymnastik vermittelt und praktiziert werden.

Wolfgang, der bereits in den 80er Jahren als einer der Ersten in Deutschland neben der damals bekannten Ärztin Josephine Zöller Qi-Gong unterrichtete, gelang es hingegen, so tief in die energetischen Zusammenhänge und Geheimnisse dieser Jahrtausende alten Energie- und Bewegungskunst einzutauchen, dass er sich selbst schon damals von einem Lungenriss sowie einer schweren Knie-Arthrose (als Folgeschäden langjähriger Cortisongaben) vollständig heilen konnte.

Immer wieder studierte und erlernte er von asiatischen Qi-Gong- und Kampfkunst-Meistern verschiedenste hochenergetische Qi-Gong-Formen und wurde in die hierzulande unbekannte „Diamant-Form“ wie auch die geheim gehaltenen Energie-Übungen des mittelalterlichen Altmeisters und Mönches Dal Ma Rama eingeweiht, die er bis heute als persönliche Meisterformen hoch wertschätzt und praktiziert.

Um dem heutigen Zeitgeist wie auch der knapp bemessenen Zeit von Berufstätigen gerecht zu werden, die zwar starkes Interesse an Qi-Gong haben, aber immer nur wenige kurze Freiräume zeitlich zur Verfügung haben, hat er speziell die hier vorgestellten 12 Qi-Gong-Übungen zusammengestellt, die zu den besten und stärksten Übungen überhaupt zählen und trotzdem leicht zu erlernen und zu praktizieren sind.

Das Besondere daran ist, dass jede Übung einzeln für sich kurz zwischendurch im Alltag ausgeführt werden kann, aber auch die verschiedenen Übungen je nach der zur Verfügung stehenden Zeit beliebig miteinander kombiniert werden können. Trotzdem wird jedes Mal ein intensiver Energie-Effekt herbeigeführt, der einem hilft, mehr Energie, Frische und Ausdauer im Alltag zu entwickeln, die Abwehrkräfte zu stärken, entspannter und positiver an Herausforderungen heranzugehen, die Spiritualität zu erhöhen sowie das Schlaf- und Erholungsbedürfnis zu mindern.

Mit diesen von Wolfgang speziell ausgewählten und zusammengestellten Qi-Gong-Übungen bekommt jede/r Teilnehmer/in kraftvolle wie hochenergetische Werkzeuge an die Hand, die man jederzeit und überall zwischendurch im Alltag je nach Möglichkeiten kurz einbauen und für sich gewinnbringend nutzen kann.

Für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Allerdings sollte eine gewisse Grundbeweglichkeit bzw. körperliches Standvermögen vorhanden sein.
Bitte bequeme Übungskleidung und Sportschuhe (für drinnen wie auch draußen) mitbringen.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 06/17 (Pfingstmontag 05. Juni)

Wolfgangs beste Meister-Techniken aus Geistigem Heilen, Handauflegen und Energiearbeit

Außergewöhnlich wirksame und effektive, aber meist unbekannte Energie-Techniken aus geistig-energetischen Heilungsmethoden für Fortgeschrittene

Viele spirituell interessierte Menschen haben heutzutage schon Seminare belegt oder Erfahrungen mit unterschiedlichsten Arten geistigen Heilens, Reiki, Energiearbeit, Chakren-Arbeit usw. gemacht.

Trotzdem fiel Wolfgang in seinen Ausbildungs-Seminaren über all die Jahre immer wieder auf, dass z.T. aus energetischer Sicht manchmal gravierende Fehler gemacht wurden, wichtige Energiegesetze unbekannt waren oder nicht berücksichtigt wurden, wichtige Energie-Positionen unbekannt waren oder sogar aus dogmatischen Gründen einzelner Systeme vermieden wurden, kranke/ unheilsame Energien von Klienten unbewusst übernommen wurden, heftige energetische Reaktionen nicht verstanden oder eingeordnet werden konnten (und deshalb damit auch nicht souverän umgegangen wurde), die verschiedenen Energie-Ebenen und feinstofflichen Körper eines Menschen unbekannt waren oder nicht berücksichtigt wurden u.v.m.

Dadurch kommt es immer wieder dazu, dass Menschen, die ihre erlernten geistigen oder energetischen Heiltechniken beruflich oder privat anwenden, nicht wirklich erfolgreich mit ihrer Arbeit sind bzw. sich mit energetischen Störungen oder Problemen konfrontiert sehen, die sie nicht verstehen oder einordnen können, obwohl sie potentiell eigentlich sehr gute Heiler/innen sind. Meistens fehlt in diesen Fällen einfach ein gesamt umfassendes Verständnis der energetischen wie auch psychosomatischen Zusammenhänge sowie schlicht und ergreifend eine jahrzehntelange Erfahrung und Routine.

Wolfgang blickt nun bereits auf eine 30-jährige Seminartätigkeit und Lehrzeit in geistig-energetischen Heilungsmethoden zurück, in der er mit tausenden Teilnehmer/innen die unterschiedlichsten Erfahrungen machen konnte, die überhaupt möglich sind. So arbeitete er bereits in jungen Jahren erfolgreich mit medizinisch austherapierten Schwerkranken, ist mit sämtlichen möglichen psychischen, energetischen wie körperlichen Reaktionsmustern bestens vertraut sowie darüber hinaus auch äußerst erfahren darin, die individuellen, spirituellen und karmischen Zusammenhänge bei den einzelnen Menschen schnell zu erfassen und einordnen zu können.

So erhielt er immer wieder gerade von erfahrenen Ärzten und Krebsspezialisten wie auch Heilpraktikern und Geistheilern mit langer Berufserfahrung, die seine Seminare besuchten, höchstes Lob und Anerkennung für seine einzigartige Art und Weise, die Dinge einfach und verständlich für Jedermann darzulegen und zu erläutern und selbst schwierige, diffizile spirituelle Zusammenhänge ganz pragmatisch und bodenständig zu vermitteln.

Deshalb möchte er mit diesem Seminar allen mit diesen Methoden arbeitenden Menschen helfen, ein tieferes Verständnis für die inneren geistig-energetischen sowie auch spirituellen Zusammenhänge in ihrer Arbeit zu entwickeln, wenn sie sich mit ungewohnten Reaktionen ihrer Klienten, unerklärlichen Phänomenen oder sich unheilsam anfühlenden Situationen konfrontiert sehen.
Dazu besteht ausreichend die Möglichkeit, spezifische Fragen zu den einzelnen Punkten und Themen zu stellen, die Wolfgang in seiner gewohnten Art meisterlich umfassend und verständlich zu beantworten weiß.

Während des Seminars wird Wolfgang darüber hinaus wichtige, teils unbekannte Techniken und Handauflege-Positionen vermitteln sowie wichtige Energie-Linien im Körper erläutern, die wirksam dabei helfen können, bereits erlernte Techniken und Systeme effektiver anzuwenden, souveräner damit umzugehen und energetisch abzurunden.

Dieses Seminar ist nicht für Anfänger geeignet und bietet nicht den Rahmen, um grundsätzliche Theorien oder Basis-Techniken geistig-energetischer Heilungsmethoden zu vermitteln.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 07/17 (Fronleichnam 15./ 16 Juni)

Zum vorerst letzten Mal:

Geistig-energetische Einweihungen in die einzelnen Strahlen des Göttlichen Regenbogens

zu den Farbstrahlen Orange/ Braun und Rot

Seminar 08/17 (WE 17./ 18. Juni)

Geistig-energetische Einweihungen in die einzelnen Strahlen des Göttlichen Regenbogens

zu den Farbstrahlen Schwarz und Weiß

Als Abschluss der Serie von Einweihungs-Seminaren wird Wolfgang diese vorerst zum letzten Mal abhalten. In den beiden Seminaren wird mit der machtvollen Unterstützung und Verstärkung seltenster Heilsteine in den jeweiligen Farben sowie passender Erdenhüter-Kristalle gearbeitet, die jeder Teilnehmer dabei für sich intensiv anwenden und nutzen darf, um ganz konkrete energetische wie spirituelle Erfahrungen mit den einzelnen Farbstrahlen des Göttlichen Regenbogens machen zu können.

Dabei wird mit unterschiedlichsten Meditationen, geführten Traumreisen, Anrufungen, Energiearbeit und Steinlegungen sowie weiteren spirituellen Techniken ein intensives Erfahren der einzelnen Farbstrahlen auf geistig-seelischen wie auch emotional-körperlichen Ebenen ermöglicht.

Dabei wird jedem Farbstrahl ein ganzer Tag gewidmet, um in dessen mystische Bedeutung und Wirkung voll einzutauchen und für sich dessen heilsame Wirkung für seinen weiteren Weg nutzen zu können.

Die Teilnahme ist für Jedermann möglich, unabhängig davon, ob bereits frühere Einweihungs-Seminare zu anderen Farbstrahlen belegt worden sind.

Die beiden aufeinander folgenden 2-Tages-Einweihungs-Seminare können einzeln und unabhängig voneinander belegt oder auch mit ermäßigtem Preis zusammen gebucht werden.

Seminar 07/17 oder 08/17 jeweils als 2-Tages-Seminar: 176,- €

Seminar 07/17 und 08/17 gemeinsam als 4-Tages-Seminar nur 260,- €

Sonderveranstaltungen (WE 15./ 16. Juli)

1.) Vereinstreffen unseres Kinderhilfsvereins "Kristall-Kinder der Erde e.V“

Die Vollversammlung unseres Kinderhilfsvereins "Kristall-Kinder der Erde e.V“., der sich zur Aufgabe gemacht hat, weltweit Kinder in ihrem spirituellen Wachstum zu fördern, findet in diesem Jahr am Samstag, den 15. Juli, statt (10 bis ca. 14 Uhr) und es sind wieder alle Mitglieder wie auch interessierte Freunde eingeladen, die Mitglied werden möchten. Es werden bisherige Projekte besprochen sowie neue geplant und notwendige Beschlüsse in der Versammlung gefällt.

2.) Vogelhof-Fest (auch für Nicht-Mitglieder)

Unser traditionelles Vogelhof-Fest findet anschließend an die Vereinsversammlung ab ca. 15 Uhr statt, das abends mit einer Feuerzeremonie, anschließendem gemütlichem Zusammensitzen am Feuer und Begehen der mit Kerzen beleuchteten Stein-Spirale bis spät in die Nacht gehen darf (open end) und mit dem üblichen Sonntags-Fühstücks-Brunch und gemeinsamem Aufräumen am Sonntag Vormittag dann einen gemütlichen Ausklang findet.

Nach vorheriger Anfrage kann gezeltet oder im Wohnmobil übernachtet werden (Bitte dazu sich vor Ort einen Platz anweisen lassen).
Das Mitbringen von Hunden ist aus Rücksicht auf den Heiligen Hain wie unsere alten Katzen nicht möglich!
Jeder Gast sollte ausreichend Essen (Salate, Kuchen, Brot, Käse etc.) für das gemeinsame Buffet mitbringen und dabei berücksichtigen, dass es für 5 Mahlzeiten bis Sonntag Mittag ausreichen sollte!

Getränke werden von uns gestellt.

Spenden für den Kinderhilfsverein sind erwünscht.

Bitte die Tage vorher unbedingt ankündigen (per E-Mail oder auf unseren Tel. AB), mit wie vielen Personen man kommen möchte, damit wir entsprechend vorplanen können.

Das Fest bietet eine wunderbare Gelegenheit für ehemalige Seminar-Teilnehmer und mit dem Vogelhof verbundene Menschen, sich mal wieder zu sehen, auszutauschen und gemeinsam die einzigartige sommerliche Atmosphäre des Heiligen Hains genießen zu können

Seminar 09/17 (Sa. 16. September)

Kennenlern-Tag

Unsere jedes Jahr stattfindenden Kennenlern-Tage sind nach wie vor so beliebt, dass fast alle immer bisher ausgebucht waren. Deshalb bieten wir auch in diesem Jahr wieder zwei solcher Tagesveranstaltungen an, die jeweils an Samstagen durchgeführt werden.


Die Kennenlern-Tage sind ideal für Neu-Einsteiger und Interessenten geeignet, die W. Hahl, seine Arbeit und das Zentrum der Erdenhüter-Kristalle einmal kennen lernen möchten.

Dazu wird er vormittags in einem Vortrag den bisherigen Werdegang seines 30jährigen Schaffens darlegen und danach persönlich alle Teilnehmer durch den Heiligen Hain führen und dabei sämtliche kristallenen Kraftplätze erklären.

Am Nachmittag wird der europaweite Schutzkreis und Lichtnetzwerk aus Amethyst-Erdenhüter-Kristallen und sein aktueller Bezug zum derzeitigen Weltgeschehen von W. Hahl erläutert sowie in einer gemeinsamen Fernheilungs-Meditation dieser Schutzkreis mit dem zentralen Amethyst-Erdenhüter-Mandala im Seminarraum aktiviert und erfahrbar gemacht.

Den krönenden Abschluss dieses Tages bildet die persönliche Führung des Zentrumsleiters und Museumsbegründers W. Hahl durch das „Museum der Erdenhüter-Kristalle“ mit weltweit einmaligen Exponaten von Erdenhüter-Kristallen und seltensten Heilsteinen, während der er die wichtigsten Erdenhüter-Kristalle und ihre spezifischen Wirkungsweisen anhand interessanter Fallbeispiele aufzeigen wird.

In der Mittagspause (13-15 Uhr) sowie nach dem Ende des Tages-Seminars (18-20 Uhr) bietet sich die Möglichkeit, für alle Teilnehmer, noch einmal in Ruhe die einzelnen Kraftplätze des Heiligen Hains zu erspüren und zu genießen oder im Kristall-Laden des Zentrums außergewöhnliche Heilsteine, Kristall-Raritäten und von W. Hahl persönlich kreierten Heilstein-Schmuck zu erstehen.

Es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung, um sich einen Platz zu reservieren!

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Sonderveranstaltung (So. 17. September)

Treffen des „Rats der Weisen Frauen“ sowie der „Spirituellen Tafelrunde der Männer“

geschlossene Runde; Teilnahme nur auf Einladung nach vorheriger schriftlicher persönlicher Bewerbung möglich und nach persönlicher Einladung von W. Hahl

In den letzten Jahren erhielt Wolfgang mehrfach aus der geistigen Welt den inneren Auftrag, zukünftig wieder eine "Tafelrunde" wie zu Zeiten von König Artus einzuberufen, die aber diesmal eine höhere spirituelle Basis und Qualität innehaben soll, sowie auch parallel dazu eine Frauenrunde als "Rat weiser Frauen", um der heutigen Zeitqualität gerecht zu werden und damit die männlichen wie weiblichen Energien ausgeglichen repräsentiert werden.

An diesen beiden Runden sollen sich kraftvolle, liebevolle, weise wie auch entschlossene Menschen beteiligen, um gemeinsam in Gesprächen, Meditationen und Visionen die größten Herausforderungen der heutigen Zeit zu beleuchten, zu analysieren und die geistig-energetischen Hintergründe herauszuarbeiten, um dann gemeinsame Lösungsansätze zu finden und entsprechend kraftvolle Heilimpulse und Transformationsprozesse in die Welt zu senden. Hierzu wurden Meister Wolfgang bereits vor Jahren schon entsprechende ausgefallene Erdenhüter-Kristalle sowie weltweit einmalige "Lichtschwerter" und einzigartige Heilungswerkzeuge zugeführt, die für diese Tafelrunden eingesetzt und verwendet werden sollen.

Diese Treffen sollen aber keine "esoterischen Gesprächsrunden" sein und sind auch nicht für nur neugierige oder sensationslüsterne Menschen gedacht oder geplant!!! Es werden hierzu wirklich entschlossene "Lichtkrieger" wie auch ernsthafte und tief an die Göttliche Quelle angebundene weise und spirituell reife Frauen gerufen, die auch wirklich bereit sind, sich außerhalb der Versammlungsrunden zum Wohl der zukünftigen Menschheit und der ganzen Erde mit entsprechender geistiger Arbeit einzusetzen und die Visionen und Beschlüsse umzusetzen, die zwei Mal jährlich an entsprechenden Treffen gemeinsam herausgearbeitet werden. Dazu werden die Männer als "Spirituelle Tafelrunde" unter der geistigen Leitung von Wolfgang sowie die Frauen als "Rat weiser Frauen" unter der geistigen Leitung von Margit an den Kraftplätzen des Heiligen Hains sowie an den Erdenhüter-Altären erst einmal getrennt voneinander Themen herausarbeiten, Visionen empfangen und Zielrichtungen herausarbeiten, die dann anschließend in gemeinsamen Zeremonien und Meditationen vereint und zusammengeführt werden.


Es geht dabei um nichts Geringeres als die Zukunft der ganzen Menschheit und der ganzen Erde, die durch die zunehmenden Manipulationen und Mächte dunkler Kräfte auf allen Ebenen gefährdet ist und es deshalb dringendst den gebündelten Einsatz lichter Kräfte und Menschen braucht, um das Schlimmste zu verhindern bzw. katastrophale Folgen in den nächsten Jahren abzuwenden bzw. abzumildern

Mehr kann und soll an dieser Stelle nicht ins Detail gegangen werden, sondern wird dann bei den Zusammenkünften erst besprochen und gemeinsam herausgearbeitet. Um möglichst bald geeignete spirituelle Menschen hierzu zusammen zu führen, sehen wir derzeit nur ein Mittel: Nämlich dass Jede/r, der/die sich dazu innerlich aufgerufen sowie berufen fühlt, sich dazu bitte bei uns schriftlich mit einer kurzen Bewerbung und Beilage eines aktuellen Fotos bewirbt. Wolfgang wird dann nach speziellen Gebeten und Meditationen, in denen er sich tief mit der göttlichen Quelle verbindet, anschließend austesten, wer von der geistigen Welt tatsächlich hierzu berufen ist und geeignet erscheint, und diese Menschen dann zu diesen Treffen gesondert schriftlich einladen. Alle, die nach ihrer Bewerbung keine Einladung erhalten, bitten wir darum, dies erst einmal zu akzeptieren, ohne darauf negativ zu reagieren, auch wenn wir keine ausführlichen Erläuterungen hierzu jedem/r Einzelnen zukommen lassen können.

So hoffen wir, dass die richtigen und stimmigen Menschen für dieses Projekt zusammen finden werden, für das sich ihre Seele schon vor dieser Inkarnation entschlossen und verabredet hat, und freuen uns auf das gemeinsame Treffen und heilsame Wirken zum Wohl aller Wesen.

Seminar 10/17 (Sa. 30. September)

Energetische Reinigungen (Clearings) Teil 1

„Clearings“ des Energiekörpers und der Aura von Personen (intensive paarweise Einzelarbeit mit Anleitung)

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

es empfiehlt sich die gemeinsame Buchung mit Seminar 11/17 als WE-Seminar

Seminar 11/17 (So. 01. Oktober)

Energetische Reinigungen (Clearings) Teil 2

„Clearings“ von Wohnungen, Häusern, Plätzen und Landschaften (intensive Outdoorarbeit mit Anleitung)

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

es empfiehlt sich die gemeinsame Buchung mit Seminar 10/17 als WE-Seminar

Eine häufige Ursache, die von vielen Heilern verkannt wird, aber oft verantwortlich ist für Depressionen, inneres Ungleichgewicht, Suchtverhalten oder Gefühle von Blockiert-Sein ist, dass verschiedene Formen von Fremd-Energien sich in dem Energiekörper eines Menschen festgesetzt haben und er dadurch emotional, geistig oder körperlich aus dem Gleichgewicht gerät und sich blockiert und nicht im Fluss seiner Lebensenergie fühlt. Dasselbe gilt für alte Wohnungen und Häuser, in die man einzieht und wo man sich unwohl fühlt, weil die Energie der Vorbesitzer noch deutlich zu spüren ist oder dramatische Geschehnisse sich energetisch in den Mauern förmlich festgesetzt haben. Dies kann in Einzelfällen sogar dazu führen, dass regelrechte „Spuk-Phänomene“ auftreten oder man sich ständig beobachtet fühlt, weil tatsächlich noch die Seelen ehemaliger Bewohner herumgeistern, die nach ihrem Tod nicht ins Licht gehen konnten und auf der Astral-Ebene weiterhin ihren Alltagstrott verfolgen und gar nicht realisiert haben, dass sie gestorben sind.

Durch viele eigene intensive Erlebnisse wurde Wolfgang auf die Wichtigkeit der oft vernachlässigten und von der Allgemeinheit nicht ernst genommenen Arbeit von „Clearings“ hingeführt und entwickelte er hierzu sehr wirksame geistig-energetische Reinigungsmethoden (Clearings) mit der verstärkenden Hilfe spezieller Kristalle, die verblüffende Ergebnisse und deutlich spürbare Veränderungen zeigten.

Diese Arbeit an Personen oder Häusern erweiterte er mit Hilfe großer Erdenhüter-Kristalle auf ganze Städte und Landschaften, die er mit Gruppen ausführte und die ebenfalls enorme Veränderungen hervorbrachten. Seine Erkenntnis aus dieser Arbeit ist, dass nämlich oft ganze Städte und Landstriche energetisch in ihrer Entfaltung massivst durch negative morphogenetische Felder blockiert und überlagert sind, die zum Teil schon Jahrhunderte zurückliegen (ehemalige Schlachten, Kriegsgeschehen, Hungersnöte, Massensterben, okkulte Gruppenhandlungen der Nazis etc.).

Mit der Kraft spezieller Erdenhüter-Kristalle und von Gruppen durchgeführter Clearings konnten aber auch diese negativen Energiefelder ganzer Landschaften und Städte aufgelöst und gereinigt werden. Diese Arbeit stellt einen wichtigen Aspekt der Erdheilung und der Transformation des globalen menschlichen Bewusstseins dar, da oft erst dadurch oft erst eine Weiterentwicklung der Menschen und Genesung der Landschaft möglich gemacht wird.

In diesen beiden Tages-Seminaren lernen wir gemeinsam die wichtigsten Techniken des „Clearings“ von Personen, Häusern, Städten und Landschaften, so dass Jeder diese Arbeit mit Freunden weiterführen kann, um in seiner Gegend entsprechend heilsam zu wirken.

Es werden alle dazu aufkommenden Fragen und Zusammenhänge geklärt sowie hilfreiche und verstärkende Heilsteine vorgestellt.

1-Tages-Seminar: 88 €; beide Tage zusammen: 176 €

Sonderveranstaltung (WE 14./ 15. Oktober)

Hausmesse für Mineralien, Therapiesteine und Kristalle

Große Verkaufs-Ausstellung sämtlicher Mineralien, Energiesteine, Erdenhüter-Kristalle und -Elixiere

An dem Wochenende 14. bis 15. Oktober bieten wir wieder allen Interessenten die Gelegenheit, auf drei Ebenen im Zentrum der Erdenhüter-Kristalle das umfassendste und beeindruckendste Sortiment an außergewöhnlichen Mineralien, Energiesteinen und Erdenhüter-Kristallen zu bewundern, die Wolfgang in 30 Jahren weltweit aus aller Herren Länder zusammen getragen hat, und auch für sich und seine Lieben Mineralien, Erdenhüter-Kristalle, heilsamen Schmuck, Bücher und CDs von Wolfgang sowie seine neu entwickelten Erdenhüter-Kristall-Elixiere erwerben zu können.

Dazu steht wie immer unser kompetentes Mitarbeiter- und Helfer-Team für Beratung und kurze energetische Austestungen zur Verfügung, um die besten und geeignetsten Steine zur Unterstützung der jeweiligen unterschiedlichsten Bedürfnisse herauszufinden.
Wie immer werden wir ca. 2 Wochen vorher per Rundbrief noch einmal kurz über die außergewöhnlichsten Neufunde und Raritäten berichten, die bei uns eingetroffen sind, sowie über die jeweiligen speziellen Messe-Rabatte informieren, die Wolfgang traditionellerweise jeweils zu den einzelnen Hausmessen gibt.

Eintritt kostenlos; geöffnet Samstag von 10-17 Uhr, Sonntag von 13-18 Uhr

Bitte beachten:

Diese Veranstaltung ist kein „Tag der offenen Tür“ und richtet sich nur an wirklich ernsthaft interessierte Menschen. Um den Heiligen Hain mit seinen unterschiedlichsten Kraftplätzen und Riesenkristallen kennen zu lernen und energetisch zu erfahren, bieten wir als eigene Termine gesonderte „Kennenlern-Tage“ als 1-Tages-Seminare an, wo alle Plätze und deren energetische Nutzung ausgiebig erklärt werden und auch das „Museum der Erdenhüter-Kristalle“ geöffnet wird.

Seminar 12/17 (WE 28./ 29. Oktober)

Schulungs-Seminar zu den neu entwickelten Erdenhüter-Kristall-Elixieren von Wolfgang Hahl

Hochwirksame Erdenhüter-Kristall-Essenzen sowie neuartige berufliche Möglichkeiten!

Nach jahrelanger Forschung, Entwicklung sowie der intensiven Arbeit mit Hunderten verschiedenster einzigartiger und weltweit einmaliger Erdenhüter-Kristalle sowie einer Unmenge erlesenster Heilsteine ist es Wolfgang Hahl gelungen, Meister-Essenzen mit solch hoher spiritueller Schwingung sowie energetischer Intensität zu kreieren, wie sie bisher noch keinem Menschen möglich waren, da er einerseits auf umfassendes Wissen und 30-jährige Berufserfahrung mit Heilsteinen und Erdenhüter-Kristallen zurück blicken kann und andererseits ihm durch sein Museum eine weltweit einmalige Sammlung ausgesuchtester Heilsteine und Erdenhüter-Kristalle zur Verfügung steht!

Mit diesem Schulungs-, Info- und Trainingsseminar hat man die Möglichkeit, zu den Ersten überhaupt zu gehören, denen neben der eigenen Erfahrung und Testmöglichkeit dieser neuartigen Erdenhüter-Kristall-Essenzen auch die geschäftliche Möglichkeit geboten wird, damit in den Verkauf und Vertrieb zu gehen und als Pionier in der Verbreitung dieser weltweit einzigartigen und hoch wirksamen Produkte tätig zu werden und dementsprechend damit beruflich erfolgreich durchzustarten.

Diese neu entwickelten Kristall-Essenzen wurden aus Einzelelixieren hunderter seltenster Heilsteine aus Wolfgangs Privatsammlung sowie von ca. 50 ganz unterschiedlichen Erdenhüter-Kristallen aus dem „Museum der Erdenhüter-Kristalle“ hergestellt und nach ganz spezifischen Rezepturen gemischt und zusammengestellt. Diese Rezepturen wie auch anschließende alchemistische Verfahren, die W. Hahl während seiner Austestungen aus der Geistigen Welt vermittelt bekam, sind höchst diffizil, umfassend, anspruchsvoll und aufwendig in der Herstellung. Doch wirken sie sich dadurch gleichermaßen intensiv auf geistiger, emotionaler wie auch körperlicher Ebene heilsam und positiv bei allen Menschen aus!

Mit 9 Basis-Elixieren wurden von W. Hahl jeweils auf die einzelnen Chakren (und damit zusammenhängenden Körpersegmente) abgestimmte und ganz unterschiedliche Elixiermischungen geschaffen, die sämtliche körperlichen, seelischen wie geistig-energetischen Bereiche abdecken und sich ganzheitlich stärkend, regenerierend und vitalisierend auf die jeweiligen Bereichen auswirken und damit auch sämtliche Heilungsprozesse unterstützen können.

Darüber hinaus wurden zusätzlich 6 Meister-Elixiere von ihm kreiert, die zum einen auf die häufigsten Problembereiche der heutigen Zeit abgestimmt sind, mit denen sich immer mehr Menschen konfrontiert sehen (z.B. Burnout, Depressionen, Rückenschmerzen, emotionale Traumata und Seelenwunden etc.), andererseits aber auch wichtige Schwerpunkte unterstützen und fördern, wie z.B. „die eigene spirituelle Entwicklung“, „Stärkung der Abwehrkräfte“, „natürliches Anti-Aging“ etc. (mehr dazu ab Dezember 2016 auf unserer Website unter „Heilsame Angebote“)

Damit besteht die Chance, dass die Erdenhüter-Kristall-Elixiere eines Tages noch mehr Verbreitung als Homöopathie und Bachblüten finden. Denn es bietet sich ein breites Spektrum von Anwendungsmöglichkeiten für unterschiedlichste potenzielle Kunden und Abnehmer in folgenden sämtlichen Bereichen an: alternative Medizin, Wellness-Angebote sowie darüber hinaus spirituelle Strömungen genauso wie private Anwendung zur Unterstützung der Gesundheit und Verbesserung der Lebensqualität.

Dadurch ergibt sich insbesondere für spirituell orientierte Menschen ein höchst interessantes neues Berufsbild, das nicht nur einen lukrativen Nebenerwerb zur herkömmlichen Arbeit eröffnet, sondern mit der Zeit sogar als eigenständiger Tätigkeitsbereich Verbreitung finden kann und enorme Möglichkeiten bietet!
Sei es bei Heilpraktikern, Therapeuten, Psychologen, Heilern oder Physiotherapeuten bis hin zu Yoga-Zentren, ayurvedischen Kliniken oder Wellness-Hotels, die allesamt diese Essenzen wirkungsvoll zur persönlichen Anwendung bei Klienten oder auch Reinigung und Anhebung der Energie von Räumlichkeiten begleitend zu ihren Methoden einsetzen und enorm davon profitieren können!

Alle, die das folgende Seminar-Paket buchen, können anschließend als exklusive Wiederverkäufer auftreten und erhalten danach sämtliche Elixiere zukünftig zum Großhandelspreis von 50% des bereits schon ermäßigten Einführungspreises von 14,90 €, also für lediglich 7,45 € pro Flasche (normale UVP: 24,90 €). Somit wird man in seiner Gegend so gut wie konkurrenzlos sein, da nur diejenigen als Wiederverkäufer agieren dürfen, die erstmalig dieses Seminar-Paket gebucht und das Schulungs-Wochenende absolviert haben.

Im Elixier-Paket sind enthalten: 60 Einzelflaschen zum ermäßigten Endverkaufspreis von jeweils 14,90 € . Jede der 15 Sorten von Erdenhüter-Kristall-Elixieren findet sich hierin als doppelter Satz, also jeweils 2x als Sprühflasche (als Raum- bzw. Aura-Spray) und 2x als Tropfflasche (zur Wasser-Energetisierung usw.). Damit kann man gleich mit dem Wiederverkauf beginnen und hat trotzdem weiterhin ein komplettes Test-Set für Demonstrationszwecke und zum Ausprobieren der Kunden zur Verfügung.

Darüber hinaus sind im Gesamtpaket noch weitere folgende Leistungen enthalten:

1. Werbe- und Infomaterial zu den Essenzen für den eigenen Vertrieb und Werbung (500 Flyer mit ausgespartem Feld für den eigenen Adress-Stempel).
2. Das neue farbig bebilderte Handbuch „Amrith und Od – Die Erdenhüter-Kristall-Elixiere von Wolfgang Hahl“ zu den spezifischen Wirkungsweisen und Anwendungsfeldern aller 15 Erdenhüter-Kristall-Essenzen.
3. Schulung und detaillierte Infos jeweils zu den einzelnen Sorten sowie Beantwortung damit zusammenhängender Fragen und sonstiges Wissenswertes.
4. Schulung in radiästhetischer Austestung mittels Pendel. Dadurch kann Jeder zukünftig individuelle Austestungen für Personen oder Räume vornehmen, um herauszufinden, welche einzelnen Erdenhüter-Kristall-Essenzen jeweils gebraucht werden und passend und stimmig sind.
5. Ein Meister-Kristall-Pendel gratis als zukünftiges Arbeitswerkzeug für entsprechende Austestungen.
6. Persönliches Probieren und Erfahren einzelner ausgetesteter Erdenhüter-Kristall-Essenzen, um deren unterschiedliche Wirkungsweisen zu erfahren.
7. Eintragung als gelisteter Wiederverkäufer, der zukünftig sämtliche Elixier-Produkte zum Großhandelspreis von 50% des bereits schon herabgesetzten Einführungspreises beziehen darf.
(Zur Info: Um als Einzelhändler aufzutreten, ist die rechtliche Voraussetzung hierfür für Jedermann möglich und einfach durchführbar, indem man nach dem Seminar eine entsprechende Gewerbetätigkeit als Nebenerwerb bei sich zu Hause oder mit Reisegewerbekarte anmeldet. Zum Beispiel als: „Beratung und Verkauf von Mineralien und Mineralienprodukten/ Kristall-Elixieren“ beim Gewerbeamt/ Stadtverwaltung).
8. Schriftliche Argumentations- und Verkaufshilfen für den zukünftigen Vertrieb.
9. Üben eines klassischen Verkaufsgesprächs.
10. Adress-Tipps zur Kunden-Akquise sowie weiterführende Beratung, welche Berufsgruppen und Marktbranchen für den Wiederverkauf geeignet sind und sich anbieten.

Mit diesem Gesamtpaket kann man anschließend gleich durchstarten und hat sich damit nicht nur einen hochinteressanten und lukrativen Nebenerwerb geschaffen, sondern kann sich längerfristig eventuell damit auch ein komplett neues Berufsbild schaffen, innerhalb dessen man seine spirituellen wie menschlichen Fähigkeiten voll zur Entfaltung bringen und seine innersten Interessen leben kann. Da das Ausbildungsseminar von der Teilnehmerzahl begrenzt ist und in diesem Jahr nur zwei Mal stattfinden wird, empfiehlt sich eine baldmögliche Anmeldung und Buchung.

Preis des Gesamtpakets: 888,-€
(Rabatte für Paare oder Gruppen bitte erfragen.  Die Anmeldung ist erst rechtsverbindlich, wenn die Gesamtsumme auf unserem Seminarkonto eingegangen ist. Die Teilnehmerplätze werden in der terminlichen Reihenfolge der eingegangen Überweisungen vergeben.)

Neben der Buchung des Gesamtpakets des Schulungs-Seminars besteht außerdem für Laien und Privat-Interessenten zusätzlich die Möglichkeit, das Seminar alleine für nur 176 € ohne jegliche Materialien und Elixiere als reines Lehr-Seminar zu besuchen.

Seminar 13/17 (Sa. 04. November)

Die besten Naturmittel, Mineralien und Edelsteine sowie Übungen für Rücken-, Knochen- und Gelenkprobleme

mit vielen Tipps, praktischen Ratschlägen sowie gemeinsamen Übungen

Über 50% aller Deutschen klagen laut Statistiken über ständige Rückenschmerzen und viele Menschen bekommen früher oder später massive Probleme aller Art mit ihren Knochen und Gelenken. Diese Problematik verstärkt sich darüber hinaus im Alter meistens noch enorm und führt in vielen Fällen zu erheblichen Einschränkungen bis hin zur Bewegungsunfähigkeit, was dann wiederum schnell Ursache und Auslöser vieler weiterer Erkrankungen, wie z.B. Diabetes, Herz-, Kreislauferkrankungen etc. werden kann.

Da Wolfgang selbst bereits als Teenager von Ärzten schwerste Skelettschäden sowie eine schwere Kniearthrose diagnostiziert bekam, die durch jahrzehntelang verabreichte Cortisongaben (wegen seit seiner Kindheit bestehenden chronischen Asthmas) verursacht worden waren, sah er sich anschließend sein gesamtes Leben lang dazu gezwungen, seine Heilung selbst in die Hand zu nehmen und diese Herausforderungen mit allen Kräften anzunehmen.
Im Laufe seiner 30-jährigen Studien und Anwendungen unterschiedlichster physischer, energetischer wie geistiger Heilungsmethoden gelang es ihm damit, sich nachweislich nicht nur von seiner Arthrose und Skelett-Deformierungen vollständig zu heilen, sondern darüber hinaus auch noch 20 Jahre lang tonnenweise schwerste Mineralien und Erdenhüter-Kristalle herum zu tragen und heben zu müssen, um seiner spirituellen Mission mit diesen auch gerecht werden zu können, obwohl ihm von medizinischer Seite seit jeher angeraten worden war, nichts Schweres zu heben!
Selbst durch diese schwere körperliche Arbeit mehrfach hervorgerufene Bandscheibenvorfälle während des Aufbaus seines Erdenhüter-Zentrums konnte er so weit mit natürlichen Mitteln, alternativen Heilmethoden sowie seinen eigens entwickelten Selbstheilungsmethoden vollständig heilen, ohne jegliche medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen, dass selbst Fachärzte bei ihm schon mehrfach von einem „medizinischen Wunder“ sprachen.

In diesem Tages-Seminar wird er deshalb in komprimierter Form all seine wichtigsten Tipps, praktische Empfehlungen und Ratschläge, einfach zu erlernende, aber unbekannte Heilungsmethoden sowie ausgewählte und von ihm weiterentwickelte Qi-Gong-Übungen weitergeben und vermitteln, sodass jede/r Betroffene mit dieser komprimierten Essenz seiner jahrzehntelangen Erfahrung zukünftig selbst alles für sich vollständig anwenden und nutzen kann.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 14/17 (So. 05. November)

Die besten Naturmittel, Mineralien und Edelsteine sowie Selbstheilungs-Meditationen bei Burnout und Depressionen

mit vielen Tipps, praktischen Ratschlägen, spirituellen Erläuterungen sowie gemeinsamen Selbstheilungs-Meditationen

Ärzteberichte und Krankenkassen warnen bereits seit Jahren vor einer dramatisch ständig ansteigenden Anzahl an Menschen in unserer Bevölkerung, die unter Depressionen, massivem Stress und seelischer Überlastung leiden.

Tatsächlich nehmen die ursächlichen Faktoren, wie z.B. der Leistungsdruck am Arbeitsplatz, vermehrtes Mobbing, erhöhter Elektrosmog wie auch zunehmendes Arbeitspensum und Überstunden etc., die Arbeitsausfälle von Arbeitnehmern wegen psychischer Probleme, Burnout oder Depressionen jährlich explosiv um über 50% zu, was einfach nur aufzeigt, wie hilflos und überlastet immer mehr Menschen mit dieser Problematik sind.

Neben äußeren Faktoren, wie zunehmender Stress, Elektrosmog usw., spielen aber auch wichtige innere spirituelle Faktoren eine große Rolle als Auslöser, die den meisten Menschen unbekannt und nirgendwo nachzulesen sind. Wolfgang, der selbst in seiner Jugend wie auch in späteren Jahren immer wieder phasenweise von schweren Depressionen betroffen war und auch durch seinen unermüdlichen und intensiven Arbeitseinsatz über Jahrzehnte immer wieder sich mit massiven Burn-Outs konfrontiert sah, gelang es aber mit Hilfe seines umfangreichen Wissens und seiner entwickelten Selbstheilungs-Methoden auch in diesen Bereichen, sich vollständig davon zu befreien und auf allen Ebenen zu heilen.

Auf diesem Weg erkannte er dabei, dass den meisten Depressionen bei Menschen neben den äußeren Faktoren und Auslösern in erster Linie aber innere geistig-seelische Faktoren zugrunde liegen und oft sogar durch „karmische Reproduktionen“ alter unerlöster traumatischer Erfahrungen aus früheren Leben ausgelöst werden können sowie auch durch die Tatsache, dass den meisten Menschen ihre eigene Seelen-Bestimmung nicht bekannt und bewusst ist und sie deshalb unter ihrer derzeitigen Lebenssituation massiv seelisch leiden, ohne genau zu wissen warum.

All diese Themenbereiche werden mit weiteren wichtigen Faktoren umfassend in diesem Tages-Seminar von Wolfgang erläutert und entsprechend kraftvolle wie wirksame Werkzeuge allen Teilnehmern an die Hand gegeben.
Angefangen von hilfreichen Ernährungs-Tipps und Qi-Gong-Übungen über wirksame Mineralien und Edelsteine bis hin zu effektiven Selbstheilungs-Meditationen, Rückführungen und hilfreichen spirituellen Techniken wird Wolfgang den Schwerpunkt dieser Zusammenhänge, soweit es die Zeit zulässt, auch mit praktischen Übungen und Anwendungen für Jeden erfahrbar machen, sodass jede/r Teilnehmer/in zukünftig konkrete Möglichkeiten damit erhält, effektiv diesen Beschwerden vorzubeugen und darüber hinaus auch mit enormem Gewinn für seine persönliche Entwicklung sowie den eigenen spirituellen Weg davon zu profitieren.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 15/17 (Sa. 18. November)

Effektive und wirksame Stein-Legungen für sich selbst und Andere

Pendeln lernen, Chakren-Zuordnung und Steinlegungen mit einer Vielzahl seltenster Mineralien und Kristalle

Obwohl unglaublich viele Menschen bereits ein Sortiment verschiedener Mineralien und Kristalle besitzen, wissen die Wenigsten, wie man diese genau anwendet, wann die Steine am wirksamsten sind, wie man sie schnell und effektiv reinigt und wie man sie konkret bei Behandlungen zu therapeutischen Zwecken einsetzt. Auch sind viele Menschen durch widersprüchliche Aussagen in verschiedenen Büchern verwirrt und haben kein Gesamtkonzept einer ganzheitlichen Behandlung mit Steinen. Um aber jedem ernsthaft interessierten Laien wie auch Profi die Möglichkeit in die Hand zu geben, effektiv und souverän mit Energie- und Therapiesteinen zu arbeiten und diese wirkungsvoll bei allen Arten von körperlichen, seelischen oder geistigen Problemen einsetzen zu können, bietet sich dieses Seminar wunderbar als konkreter Einstieg in die Materie an.

Dieses Seminar bietet eine ganz praktische Grundlagenarbeit im Umgang, Erkennen lernen und Anwenden von Mineralien und Kristallen an, die an diesem Tag partnerweise als Steinlegungen/ Edelstein-Behandlungen unter der professionellen Anleitung von Wolfgang geübt werden. Dabei wird nicht nur aufgezeigt, sondern auch geübt und energetisch erfahren, wie intensiv und wirksam die Kombination von Kristallen der Quarzfamilie mit dem Einsatz farbiger und ausgefallener Steine sich beim korrekten Einsatz auf allen Ebenen unseres Seins heilsam auswirken kann.
Dazu gehört, dass wir mittels radiästhetischer Austestung lernen, die für eine Behandlung wichtigen und richtigen Mineralien und Kristalle herauszufinden und wie diese am wirksamsten eingesetzt werden.
Neben vielen bekannten Kristallen und Mineralien kommen auch eine Menge fast unbekannter, aber sehr effektiver und neu gefundener Steine zum Einsatz, die Wolfgang in den letzten 20 Jahren aus der ganzen Welt speziell für seine Seminararbeit einzeln ausgewählt und zusammengetragen hat und die an diesem Tag allen Teilnehmern/innen zur Verfügung gestellt werden.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 16/17 (So. 19. November)

„Heilender Energie-Schmuck“

Die wichtigsten Energiegesetze und wirksamsten Anwendungsmöglichkeiten beim Tragen von Stein-Schmuck und Kristallen

Austestung, Vorstellung und Ausprobieren seltenster Stein-Anhänger und Kristalle, Edelstein-Ketten, Raritäten wie „König Artus-Schmuck“, Energie-Erfahrungen

90% aller Menschen tragen nicht nur einen energetisch unpassenden Schmuck, d.h. die falschen Steine an falschen Stellen in der falschen Kombination etc., sondern oft sogar für sie gesundheitsschädliche (z.B. radioaktiv bestrahlte) Edelsteine oder energetisch belastete Erb-Schmuckstücke usw.

Dabei kann gerade das Tragen der richtigen und effektivsten Edelsteine und Kristalle unglaublich körperlich wie seelisch fördernde und stabilisierende Wirkung erzielen und zu einer eigenständigen Therapie sowie Selbstheilung genutzt werden, ohne dass man dafür extra Zeit wie bei Edelstein-Legungen und Behandlungen aufbringen muss.
In diesem Seminar werden wir hochwirksame und ausgefallene Steine in Edelsteinqualität kennen lernen, die Wolfgang in tagelanger Arbeit persönlich nach energetischen Gesichtspunkten zusammengestellt und kombiniert hat und als Schmuck zum Tragen fassen ließ. Diese lassen sich darüber hinaus mit den unterschiedlichsten Edelsteinketten je nach den eigenen energetischen Bedürfnissen auf verblüffend einfache Weise äußerst wirksam miteinander verbinden, von denen die wichtigsten und bekanntesten ebenfalls kurz erläutert und vorgestellt werden.

Dazu wird Wolfgang die wichtigsten Energiegesetze beim Tragen von Schmuck erläutern sowie mit allen Teilnehmer/innen radiästhetisches Austesten mittels Pendel üben, so dass man für sich zukünftig jeweils austesten kann (und sollte), was das eigene Energiesystem konkret zur eigenen Unterstützung und Selbstheilung jeweils benötigt.
Exklusiv dürfen alle Teilnehmer/innen während des gesamten Seminars verschiedenste Edelstein-Ketten und -Anhänger tragen, die speziell für sie ausgetestet werden, um deren energetische Wirkung ganz praktisch erfahren zu können.
Als besonderes Highlight wird Wolfgang dabei auch seine neuesten Kreationen aus seiner „König Arthus Schmuck-Kollektion“ vorstellen, in der er seine stärksten, ausgefallensten und schönsten Kristalle und Edelsteine zu einzigartigen Unikaten verarbeiten ließ.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 17/17 (Sa. 02. Dezember)

Die Erschaffung eines unsterblichen Lichtkörpers

Die stärksten Meister-Meditationen aus Kriya-Yoga,Tao-Yoga und ägyptischer Alchemie in der praktischen Übung

mit der Unterstützung und Verstärkung durch seltenste und meist unbekannter Meisterkristalle

Normalerweise zerfällt während des Todes neben dem physischen Körper auch der feinstoffliche Energie- und Emotionalkörper eines Menschen. Lediglich der Geistkörper, die gesammelten Erfahrungen und Informationen eines Menschen, kommen bei einer erneuten Inkarnation wieder zur Auswirkung. Jedoch sind bei den meisten Menschen keine Erinnerungen an frühere Leben vorhanden, oder nur sehr bruchstückhaft, und daher werden viele Fehler und traumatische Erfahrungen der Vergangenheit fast immer wiederholt. Oft verstricken sich deshalb die Menschen noch tiefer in karmische Verknotungen, statt diese aufzulösen, was ihre Entwicklung hin zum Göttlichen Licht massiv behindert.

Aus diesen Gründen und um der leidhaften Erfahrung des Todes zu entgehen, forschten bereits seit Jahrtausenden immer wieder Menschen nach dem Geheimnis der Unsterblichkeit. Eine physische Unsterblichkeit kann es aber nicht geben und wäre außerdem furchtbar und langweilig. Doch haben in der menschlichen Geschichte immer wieder spirituelle Meister und Heilige es vollbracht, einen unsterblichen Lichtkörper zu entwickeln, in dem sie oftmals auch nach ihrem physischen Tod Schülern und nahe stehenden Menschen erschienen sind. Bekanntes Beispiel ist zum Beispiel Jesus, der nach seiner Grablegung mehreren Frauen erschien oder Shri Jukteswar, der Meister Paramahansa Yoganandas, der nach seinem Tod Yogananda erschien und ihn die letzten Geheimnisse lehrte. Dabei verdichtete er seinen Lichtkörper so, dass Yogananda ihn sogar umarmen und anfassen konnte.

Dieser Lichtkörper, oder auch „ätherisches Doppel“ genannt, ist es auch, wenn spirituelle Meister an zwei Plätzen gleichzeitig gesehen oder getroffen werden, wovon es auch immer wieder Beispiele in der Geschichte Heiliger gibt. Über Menschen, die diesen unsterblichen Lichtkörper entwickelten, trifft der Ausspruch von Jesus zu, als er sagte: „…. sie werden den Tod nicht schauen.“ Denn wer diesen ätherischen Lichtkörper entwickelt hat, erlangt damit auch Unsterblichkeit, da sein physischer Tod nur wie das Ablegen eines alten Mantels empfunden wird, während sein wahres Wesen/ Seele voll bewusst die absolute Befreiung aus dem sonst unweigerlichen Kreislauf von Geburt und Tod erfährt und damit vollkommene Erlösung von allen ehemaligen Bindungen erreicht, was wirkliche umfassende Freiheit bedeutet.

Nun haben Meister alter Geheimlehren über die Jahrtausende systematische Methoden und Übungen entwickelt, die es jedem ernsthaft Übenden ermöglichen, Unsterblichkeit und die Ausbildung eines solchen Lichtkörpers zu entwickeln. Erst seit wenigen Jahren verbreiten sich diese Geheimlehren langsam auch über die ganze Welt und stehen damit erstmalig seit tausenden Jahren allen spirituellen Suchern offen zur Verfügung. Sei es das bisher geheim gehaltene Tao-Yoga der alten chinesischen taoistischen Meister oder das ähnliche Kriya-Yoga, das der unsterbliche Meister aus dem Himalaya, Babaji, wenigen auserwählten spirituellen Meistern vermittelte und von dem er sagte, dass bei ernsthaftem Üben die Individual-Seele sich einen Zeitraum von 3,5 Millionen Jahren leidvoller Entwicklung ersparen und bereits in diesem Leben vollständige Gottesverwirklichung erlangen kann. Ein ähnliches System entwickelten die alten ägyptischen Priester, das sie die „Alchemie des Horus“ nannten.

In diesem Seminar wird Wolfgang, der seit langer Zeit mit diesen Systemen und Übungen vertraut ist, die Kern-Übungen dieser Systeme erläutern und mit den Teilnehmer/innen gemeinsam üben, so dass sie Jeder für sich zukünftig praktizieren und nutzen kann.

Darüber hinaus kommen ergänzend zu den Übungen und Energie-Meditationen wenige ganz außergewöhnliche und seltene Meisterkristalle zum Einsatz, die man sonst nirgendwo findet und die den Übungen einen zusätzlichen Energieschub und Effektivität verleihen, wodurch die eigene spirituelle Entwicklung enorm beschleunigt werden kann.

Dieses Seminar bietet eine einmalige Gelegenheit, diese bis vor kurzem noch streng geheim gehaltenen Einweihungssysteme kennen zu lernen und abgeschminkt von allem Mystizismus für seine eigene spirituelle Entwicklung anzuwenden.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Seminar 18/17 (So. 03. Dezember)

Spirituelle und übersinnliche Fähigkeiten entwickeln durch die Aktivierung spezieller Gehirnbereiche

mit der Unterstützung und Verstärkung durch seltenste und meist unbekannter Edelsteine, Kristalle und Anwendungstechniken

Die konkreten Wirkungsweisen von allen möglichen Edelsteinen und Kristallen ist zwar bereits vor Jahren umfassend vom Steinheilkunde-Verein Stuttgart erforscht worden und in recht guten Nachschlagewerken meiner Berufskollegen Michael Gienger und Walter von Holst abgehandelt worden.

Was aber so gut wie noch gar nicht erforscht ist, ist, wie einzelne Edelsteine und Kristalle sich geistig auswirken, vor allem wenn sie durch gezieltes Auflegen bzw. Anbringen auf bestimmte Gehirnareale einwirken. Die Gehirnforschung macht gerade in den letzten Jahren riesige Fortschritte und schafft es nicht nur, immer mehr Gehirnbereiche bestimmten Fähigkeiten zuordnen zu können, sondern stellt auch zunehmend komplexe Zusammenhänge einzelner Bereiche fest, die sich bei entsprechender Übung zusammenschalten können und damit für den Einzelnen vollkommen neue geistige Möglichkeiten und Fähigkeiten bewirken und eröffnen können.
Durch eigene Anwendungen bestimmter seltener Edelsteine machte W. Hahl in der Vergangenheit teils sehr mystische Erfahrungen, als er sich ganz spezielle Edelsteine und Kristalle auf verschiedene Kopfbereiche zu Selbstheilungszwecken auflegte. Plötzlich stellten sich unerwartet Phänomene von plötzlicher Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit u. Ä. ein, die so konkret waren, dass sie ihn selbst verblüfften.
Nachträglich fand er dann aber heraus, dass diese Wirkungen offensichtlich dadurch ausgelöst wurden, dass besondere, hierfür geeignete Edelsteine und Kristalle auf bestimmte Gehirnbereiche platziert worden waren, die offensichtlich verantwortlich für derartige „übersinnliche“ Wahrnehmungen sind!

Zwar kann die Wissenschaft inzwischen jede Sinneswahrnehmung bestimmten Gehirnbereichen konkret zuordnen. Da aber übersinnliche Sinneswahrnehmungen wissenschaftlich immer noch nicht akzeptiert und anerkannt werden, gibt es darüber auch keine offiziellen wissenschaftlichen Erkenntnisse, ob und wie diese einzelnen Fähigkeiten mit bestimmten Gehirnarealen korrelieren.

Deshalb wollen wir in diesem Seminar derartige faszinierende Zusammenhänge gemeinsam bei uns selbst durch meditative Einstimmungen und Übungen unter Einsatz hierfür geeigneter unterschiedlichster Edelsteine erforschen und uns über die inneren Erlebnisse austauschen und sie vergleichen.

Dazu hat W. Hahl eine sehr einfache und praktikable Einsatz-Möglichkeit herausgefunden, wie wir ohne viel Aufwand oder umständlichen Einsatz unserer Hände ganz gezielt die diversen Edelsteine auf bestimmte Gehirnbereiche platzieren und fixieren können, so dass man sich unbeschwert und entspannt ganz der inneren Wahrnehmung widmen kann.
Darauf basierend eröffnen sich ungeahnt viele interessante Experimentierfelder, von denen wir einige in gemeinsamen Partnerübungen ausprobieren wollen: Zum Beispiel Übungen in telepathischer Gedankenübermittlung einfacher Bewusstseinsinhalte, einmal ohne und einmal mit entsprechenden verstärkenden Steinen. Dabei werden wir sicherlich auch auf sehr interessante Zusammenhänge stoßen, die bisher unbekannt sind und die uns aufzeigen, wie wir gezielt zukünftig bestimmte geistige Fähigkeiten nicht nur auslösen, sondern auch verstärkt und gezielt zum Wohl aller einsetzen können sowie selbst einen leichteren und schnelleren Zugang zu unseren ureigensten „göttlichen“ Fähigkeiten finden und herstellen können, die allgemein immer noch als übersinnlich bezeichnet werden.
Hierzu wird W. Hahl eine Vielzahl neuartiger und spezieller Kleinode ausgesuchtester Kristalle und Energiesteine beim Seminar zur Verfügung stellen und einsetzen, die er aus der ganzen Welt zusammengetragen hat und als hilfreich und verstärkend für unsere geistig-energetischen Forschungsvorhaben entdeckt hat.
Bitte unbedingt mitbringen: kleines Kopfkissen, Decke, warme wie auch luftige Kleidung und Hausschuhe für Drinnen zum Üben, Schreibsachen und evtl. Buntstifte.

1-Tages-Seminar: 88,- € (10-13 Uhr und 15-18 Uhr)

Vorschau 2018

Ausbildungsbeginn

der von Wolfgang Hahl seit 20 Jahren persönlich entwickelten Energiekunst

aus Kristall-Qi-Gong, geistig-energetischen Heilungs- und Selbstheilungs-Methoden, Selbstverteidigungs- und Energietechniken

sowie unbekannten Einsatzmöglichkeiten seltener Mineralien, Energiesteine und Kristalle

Nach komplett neuartigem Ausbildungskonzept, einzigartiger Kombination verschiedenster Ausbildungsinhalte mit stufenweisem Aufbau einzelner Ausbildungsgrade, die bis hin zur spirituellen und energetischen Meisterschaft gehen.
In kleinen Gruppen und persönlicher kontinuierlicher Betreuung von Meister Wolfgang durch sämtliche Ausbildungsgrade.

Ausführliche Infos hierzu werden wie üblich per Rundschreiben im Herbst 2017 versandt.